Alter gemeinsam gestalten - Lahr-Hunsrück

Lahr im Hunsrück
Verbandsgemeinde Kastellaun
Rhein-Hunsrück Kreis
Ortsgemeinde
Direkt zum Seiteninhalt
Ansprechpartnerin

Tanja Scheuren
Tel: 02672 8755

Die Initiative „Besser leben in unseren Gemeinden“ präsentiert......
Hilarions Reisen
Hilarion H. Hartmann hat auf seinen abenteuerlichen Reisen in 70 Ländern Dias aufgenommen.
Um seine Erlebnisse und die eindrucksvollen Lichtbilder mit anderen zu teilen, zeigt er einmal pro Monat donnerstags abends im Lahrer Gemeindehaus jeweils eine Dia-Serie.
Die Veranstaltung läuft im Rahmen der Initiative „Besser leben in unseren Gemeinden“, einem Gemeinschaftsprojekt der Gemeinden Lieg, Lahr, Mörsdorf, Zilshausen und dem Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück e.V..
Erste Veranstaltung am 23.01.2020 um 19.30Uhr (Eintrittfrei)
Ort: Gemeindehaus Lahr (neben Oranna-Kapelle).
Thema: „Wolgareise“ aus dem Jahr2005
Hilarion nimmt Sie mit auf einem russischen Kreuzfahrtschiff zwischen Moskau und Tscheboksari.
Erleben Sie alte Städte wie Jaroslawl, Kostroma und Nischni Nowgorod, orthodoxe Kirchen und Klöster und Dörfer mit schmucken Holzhäusern sowie grandiose Landschaften - kommentiert mit den persönlichen Erlebnissen und Eindrücken des Reisenden.
Freuen Sie sich auf sehenswerte und faszinierende Einblicke in ein fremdes und beeindruckendes Land!
OLBERMANN, Ortsbürgermeister
Initiative „Besser leben in unseren Gemeinden“  trifft sich in Lieg
Seit vielen Jahren sind sie in vielfältiger Weise aktiv, um älteren Menschen in Lieg, Lahr, Mörsdorf und Zilshausen die Möglichkeit der Begegnung zu bieten und Freude und Abwechslung in den Alltag zu bringen. Die Rede ist von den Ehrenamtlichen der Initiative „Besser leben in unseren Gemeinden“, die unter anderem Spielenachmittage und gemeinsame Essen der Senioren organisieren und so das Leben im Alter „auf dem Dorf“ lebenswert erhalten wollen.
Um die Erfahrungen der letzten Monate auszutauschen und um einen Ausblick auf die Aktivitäten des kommenden Jahres zu richten, sind alle ehrenamtlich Mitwirkenden zum nächsten Treffen am Dienstag, dem 12.  November, um 16.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Lieg herzlich eingeladen.
Auch die ehrenamtlich in der Seniorenarbeit tätigen Ehrenamtlichen des Hit-Teams aus Treis-Karden sind ebenso willkommen wie Interessierte aus den genannten Gemeinden, die sich zukünftig vielleicht für ältere Menschen engagieren oder eigene Ideen in die Seniorenarbeit einbringen möchten.
Zurück zum Seiteninhalt