1. Hj. 2021 - Lahr-Hunsrück

Lahr im Hunsrück
Verbandsgemeinde Kastellaun
Rhein-Hunsrück Kreis
Ortsgemeinde
Direkt zum Seiteninhalt
03.04.2021
31.03.2021
Felsenpfad Lützerlei mit herrlichem Ausblick
Liebe Lahrer,
es gibt einen neuen markierten Rundweg von 1,5 km Länge. Gerne gebe ich euch eine kurze Wegbeschreibung:
Man geht den Feldweg an der alten Müllkippe vorbei. Kurz vor Lützert folgt man dem Feldweg entlang des Waldrandes bis zur Senke, wo ein Wegweiser angebracht ist. Von dort aus geht es weiter durch den Mühlgraben bis zur Lützerlei. Dann geht es steil den Berg hinauf bis zu einem Aussichtspunkt, von dem man auf einer neuen Ruhebank den herrlichen Ausblick ins Tal genießen kann. Nun geht es weiter aufwärts auf einem markierten Weg. Oben angekommen gibt es nochmals einen tollen Blick ins Tal. Weiter der Markierung folgend erreicht man wieder den Ausgangspunkt am Waldrand.
Ich bedanke mich ganz besonders bei Anke und Volker Juber für die Idee und Umsetzung des schönen Rundweges incl. dem Bau der neuen Ruhebank.
Nun wünsche ich euch allen viel Spaß bei der Erkundung des neuen Felsenpfades.
OLBERMANN, Ortsbürgermeister
16.03.2021
10.03.2021
Reinigungskraft gesucht
Für die regelmäßige Reinigung des Gemeindehauses und der Oranna-Kapelle suchen wir schnellstmöglich eine Reinigungskraft. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei mir.
OLBERMANN, Ortsbürgermeister
10.02.2021
12. Sitzung (KW 2019-2024) des Ortsgemeinderates Lahr am 19.02.2021
Am Freitag,dem 19.02.2021, um 18:30 Uhr, findet die 12. Sitzung (KW 2019-2024) des Ortsgemeinderates Lahr statt.
Sitzungsort: Gemeindehaus Lahr, Hauptstraße 69, 56288 Lahr
Tagesordnung:
I. Öffentliche Sitzung:
1)  Niederschrift über die 11. Sitzung (KW2019- 2024) des Ortsgemeinderates Lahr vom 30.10.2020 - öffentlicher Teil
2)  Beratung und Beschlussfassung über den Hauungs- und Kulturplan für das Forstwirtschaftsjahr 2021
3)  Bebauungsplan „Sondergebiet Freiflächen-Photovoltaikanlage“ in der Gemarkung Lahr
3.1 Beschlussfassung über die während der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gemäß §§ 4 (1) und 4a Baugesetzbuch (BauGB), der Nachbargemeinden gemäß § 2 (2) BauGB und der Unterrichtung der Öffentlichkeit gemäߧ 3 (1) BauGB eingegangenen Stellungnahmen und Anregungen
3.2 Beschlussfassung über die Beteiligung benachbarter Gemeinden gemäß § 2 (2) BauGB, der berührten Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 (2) und über die öffentliche Auslegung gemäß § 3 (2) Satz1 BauGB
4)  Nutzungskonzept für das alte Gemeindehaus nach Fertigstellung des neuen Gemeindehauses
5)  Mitteilungen und Anfragen
II. Nichtöffentliche Sitzung:
1)  Niederschrift über die 11. Sitzung (KW2019- 2024) des Ortsgemeinderates Lahr vom 30.10.2020  - nichtöffentlicher Teil
2)  Grundstücksangelegenheiten
3)  Mitteilungen und Anfragen
OLBERMANN,Ortsbürgermeister
03.02.2021
Aktuelle Themen der Ortsgemeinde
Zu folgenden Themen möchte ich kurz den Sachstand mitteilen:

Freiflächen-Photovoltaikanlage
In der nächsten Gemeinderatssitzung am 19. Februar führen wir das Bebauungsplanverfahren fort. Nach derzeitigem Stand wird auch die Änderung des Flächennutzungsplanes in Kürze ins Genehmigungsverfahren eingehen. Wir rechnen mit einem Baubeginn Ende 2021.

Neubau Gemeindehaus am Risterweg
Die Planung durch das Architekturbüro Jens Ternes aus Koblenz ist abgeschlossen, ein Antrag auf Gewährung eines finanziellen Zuschusses wurde gestellt. Wir erwarten hierzu eine Rückmeldung bis ca. März/April 2021.

Nahwärme für Lahr
Es haben 26 Lahrer Interesse an einem Nahwärmeanschluss angemeldet. Leider konnten durch die derzeitigen Coronabeschränkungen keine weiteren Besprechungen mit den Firmen Abo-Wind und Solix stattfinden.
Dies wird nachgeholt, sobald es wieder möglich ist.
OLBERMANN,Ortsbürgermeister
06.01.2021
Die Sternsinger kommen!
Aufgrund der geltenden Kontaktbeschränkungen werden die Sternsinger bis zum 9. Januar 2021 unangekündigt Segenspakete in die Briefkästen aller Haushalte verteilen. Die Aktion soll kontaktlos erfolgen!
Es besteht die Möglichkeit einer Spende für die Sternsingeraktion:
Entweder Abgabe in den Gottesdiensten an der Segensstation unserer Pfarrkirche am 9. Januar 2021 sowie am 24. Januar 2021 oder per Überweisung (in den Segenspaketen befinden sich Spendentüten sowie Angaben zur Kontoverbindung).
Vielen Dank!
OLBERMANN,Ortsbürgermeister
Zurück zum Seiteninhalt